python logo

Vererbung

Python hosting: Host, run, and code Python in the cloud!

In Python programmiersprache können Klassen Funktionalität und variablen von anderen Klassen erben (Englisch: Inheritance). Das ist ein conzept aus der “object-oriented programming”.

Related course:
Python Programming Bootcamp: Go from zero to hero

Als wir ein Klasse definieren genannt User:


class User:
name = ""

def __init__(self, name):
self.name = name

def printName(self):
print "Name = " + self.name

brian = User("brian")
brian.printName()

Mit dieser Klasse machen wir ein Objekt genannt Brian. Wir machen einer Klasse genannt Programmer.


class Programmer(User):

def __init__(self, name):
self.name = name
def doPython(self):
print "Programming Python"

Dieser Klasse seht aus wie ein Standard Klasse außerdem das User zwischen des Parameters steht. Das bedeutet das alle Funktionalität in die Klasse User jetzt auch zugänglich in der Programmer Klasse ist.

Vererbung beispiel


Ein Beispiel von Vererbung:


class User:
name = ""

def __init__(self, name):
self.name = name

def printName(self):
print "Name = " + self.name

class Programmer(User):
def __init__(self, name):
self.name = name

def doPython(self):
print "Programming Python"

brian = User("brian")
brian.printName()

diana = Programmer("Diana")
diana.printName()
diana.doPython()

Brian ist einer Instanz von die Klasse User und hat nur der Methoden printName(). Diana ist einer Instanz von die Klasse Programmer, dieser Klasse hat Vererbung von die Klasse User, und kann Methoden in die Klasse Programmer und User benutzen.

BackNext





Leave a Reply: